Der späte, wenn auch kurze, Wintereinbruch machte es möglich, dass auf Westerwälder Pisten doch noch ein Skirennen durchgeführt werden konnte. So traf sich die große Westerwälder Skifamilie am Mittwochabend des 26. März beim WSV Salzburgerkopf zur Durchführung eines Riesenslaloms. Die erstaunliche Anzahl von 76 gemeldeten Starter gingen in fünf Altersklassen an den Start. Beflügelt durch die erst kürzlich errungen Erfolge bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften auf der Gerlosplatte setzen Giulia und Luca Kessler, sowie Tom Heidrich und Jonas Köhler Ihre Erfolgsserie fort.

salzburgerkopf_2008_1.jpg
Luca Kessler obenauf

Doch auch der junge Nachwuchs des Daadener Turnvereins machte durch hervorragende Ergebnisse auf sich aufmerksam. So verging kaum eine Siegerehrung ohne Podestplätze unserer Kids. Absolut dominiert wurde die Klasse S10 männlich, hier siegte Tom Heidrich vor Jonas Köhler und Nils Heidrich. Luca Kessler gewann nicht nur ihre Klasse S14 weiblich, sondern legte nebenbei auch noch die Tageslaufbestzeit aller Teilnehmer hin. Giulia Kessler wurde zweite der Klasse S10 weiblich und musste sich nur knapp Anna Jungheim aus Derschen (SC Kirburg) geschlagen geben.

salzburgerkopf_2008_2.jpg
Rein Daadener Podest

Weitere Platzierungen/Podestplätze: 7. Platz S6 w, Kira Marie Heidrich; 2. Platz S6 m, Jannick Weißenfels; 1. Platz S8 w, Lea Langenbach; 5. Platz S8 m, Malte Sturm, 8. Platz S10 w, Leonie Köhler

salzburgerkopf_2008_3.jpg
Andreas und Johannes mit Ihrem erfolgreich Kids
Skikids fahren weiter in der Erfolgsspur
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com