Am 2. Juni fanden in Kaiserslautern, die Rheinland-Meisterschaften statt. Hier startete Nils Schäfer über 1500 m und belegte in 4.07,73 min den 4. Platz.

Am 9. Juni fanden in Wittlich die Rheinland-Meisterschaften für Jugend U 20/U16 statt. Esther Arndt und Michelle Schneider (beide U20) starteten über 400 m. Michelle erreichte in 61,29 sec den 4. Platz. Esther kam nach 64,44 sec ins Ziel und belegte Platz 8. Über 4 x 100 m liefen Julia Trapp(LG Sieg), Michelle Schneider, Lea Weller (LG Sieg) und Esther Arndt nach 50,38 sec ins Ziel und sicherten sich somit den Rheinland-Meister-Titel.

Saisonhöhepunkt für die Daadener Leichtathleten dürfte in diesem Jahr die Teilnahmen an den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am 16.06.2012 in Wattenscheid gewesen sein. Hier startete die Manschaft der LG Sieg mit Michelle Schneider(TV Daaden), Vanessa Hof, Esther Arndt(TV Daaden) und Julia Trapp in der Klasse WJU20 über 4 x 400 m. Leider konnten die Mädels, die Chance den Endlauf zu erreichen nicht nutzen, da nicht alle ihre gewohnte Leistung abrufen konnten. Sie verpaßten den Endlauf deutlich mit 4.05,60 min.

Am 30. Juni fanden in Mayen die Rheinland-Meisterschaften der Männer/Frauen und JU18 statt. Hier starteten bei den Frauen Esther Arndt und Michelle Schneider und bei den Männern Nils Schäfer. Esther startete über 100 m und erreichte im Vorlauf nach 13,45 sec das Ziel. Dies reichte nicht für das Finale. Michelle lief über 100 m 12,78 sec im Vorlauf und erreichte damit das Finale. Im Finale kam sie nach 12,92 sec ins Ziel und erreichte Platz 6. Über 200 m lief Esther in 27,51 sec auf Platz 10 und Michelle lief in 26,61 sec auf den 5. Platz. Desweiteren starteten die beiden noch in der 4 x 100 m Staffel der LG Sieg zusammen mit Ihren Vereinskammeradinen Julia Trapp und Vanessa Hof. Hier erreichte die Staffel der LG Sieg in 49,78 sec den 2. Platz.
Bei den Männern startete Nils Schäfer über 800 m und erreichte in 1.57,89 min Platz 2.

Leichtathleten bei Rheinland-Meisterschaften erfolgreich
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com