Riesen Erfolg beim Turngau-Cup am 17.04.2010 in Ransbach-Baumbach

Von den 10 Turnerinnen, die sich beim Turnkreis-Cup für den Gau qualifizierten, konnten leider nur 9 Mädchen am Wettkampf teilnehmen. Jana-Marie Hampe (Jg. 97) konnte verletzungsbedingt nicht antreten.

Insgesamt waren an diesem Tag 126 Turnerinnen am Start und unsere 9 Mädchen konnten sich mit sehr guten Leistungen beweisen.

Den größten Erfolg erzielten Anika Lindenbeck und Marie Göhlert, die sich für den TVM-Cup (Turnverband Mittelrhein) am 01.05. in Niederzissen weiterqualifizierten. Ganz knapp verfehlte Lisa Schlosser die Qualifikation, da jeweils die Doppeljahrgänge gewertet wurden und lediglich die nach Punkten ersten Dreiplatzierten weiter kamen.

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Jahrgang 92:
2. Marie Göhlert – 64,55 Punkte

Jahrgang 96:
1. Anika Lindenbeck – 61,25 Punkte

Jahrgang 98:
2. Lisa Schlosser – 58,55 Punkte
5. Melis Su Atli – 54,50 Punkte

Jahrgang 99:
5. Sophia Hampe – 58,70 Punkte
7. Miriam Höllerer – 56,30 Punkte

Jahrgang 00:
5. Jana Scheel – 54,25 Punkte

Jahrgang 01:
10. Anna Rosenkranz – 51,00 Punkte

Jahrgang 03:
9. Elena Hampe – 47,15 Punkte

Turngau-Cup in Ransbach-Baumbach
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com