Am Sonntag, 08.02.2015 wurden in Bad Marienberg auf dem Schorrberg die Bezirks­meisterschaften des Skibezirks Westerwald ausgetragen. Nachdem es im letzten Winter wegen Schneemangel nicht möglich war, Rennen in unserer Region auszutragen, konnten jetzt wieder Bezirksmeisterschaften durchgeführt werden. Auch drei Rennläufer des Daadener Turnvereins nahmen wieder an dieser Veranstaltung teil. Bei besten Bedingungen wurden am Vormittag zunächst zwei Durchgänge im Slalom durchgeführt. In der Schülerklasse U16 startete Malte Sturm, in den Jugendklassen U18 Giulia Kessler und Jonas Köhler.

bezirksmeisterschaften_ski_2015
Malte Sturm, Giulia Kessler und Jonas Sturm

Um die Bezirksmeister zu ermitteln, wurden sowohl in den Schülerklassen U8 – U16, jeweils weiblich und männlich, alle Ergebnisse verglichen. Ebenso geschah dies in den Jugendklassen zusammen mit den Frauen- und Männerklassen.

Malte Sturm erreichte im Slalom in seiner Alterklasse den 2. Platz und belegte mit dieser Platzierung in der Gesamtwertung der Schüler den 3. Platz. Giulia Kessler wurde in ihrer Altersklasse Zweite und auch in der Gesamtwertung belegte sie mit dieser Platzierung den 2. Platz. Jonas Köhler konnte seine Altersklasse gewinnen und belegte mit diesem Sieg den 2. Platz der Gesamtwertung.

Am Nachmittag wurde dann der Riesenslalom, ebenfalls in zwei Durchgängen ausgetragen. Auch dort wurden spannende Kopf-an-Kopf-Rennen ausgetragen. Malte Sturm belegte dort mit 5 Hunderstelsekunden Rückstand den 2. Platz und landete so ebenfalls in der Gesamtwertung auf dem 2. Rang. Giulia Kessler belegte in ihrer Altersklasse ebenfalls den 2. Platz und somit den 4. Rang in der Gesamtwertung, Jonas Köhler hat seine Altersklasse gewonnen und belegte in der Gesamtwertung den 3. Rang.

Bezirksmeisterschaften in Bad Marienberg
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com