Aufgrund eines ordentlichen 4. Platzes unter 16 Teams und 9 Turniersonntagen in der Rheinlandliga-B-Runde der Mixed-Mannschaften, qualifizierten sich die Spieler/innen des Daadener Turnverein für das Endrundenturnier in Nassau. Dort trafen die 16 stärksten Mixedmannschaften aus der Rhein- und Mosel-Liga zusammen, um gemeinsam den Meistertitel zu erlangen.

rsz_bild03925.jpg rsz_bild04303.jpg

Nachdem die Saison mit einem 1. Platz und anschließend einem 3. und zwei 4. Plätzen sehr gut begann, ließen wir leider zum Schluss der Saison ein wenig nach. Dennoch reichte es für den Einzug ins Finale. Hier war die Anspannung – im Nachhinein – zu groß, denn wir hatten einen Titel zu verteidigen. In der Vorrunde behaupteten wir uns mit dem 1. Platz in unserer Gruppe und zogen somit – ohne Probleme – in die Zwischenrunde ein.

Nach drei spannenden Spielen mussten wir zittern, da alle 4 Mannschaften dieselben Satzverhältnisse hatten und es auf die gemachten Punkte ankam. Leider hatten wir nicht das gewisse Quäntchen Glück und wurden hier nur 3. und spielten somit „nur noch“ um den 5. Platz gegen den uns bekannten Liga Verein „Ahrweiler“. In der Gesamttabelle lagen sie zwar kurz vor uns, aber an diesem Sonntag zeigten wir Ihnen, dass wir auch besser als sie sein können und gewannen souverän das Spiel um Platz 5.

Jetzt konzentrieren wir uns voll auf unser Beachvolleyball-Turnier am 27.06.2009 und hoffen auf gutes Wetter, damit es in diesem Jahr auch im Sand (Freibad Daaden) statt finden kann.

Erfolgreiches Saisonende
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com