Gegen Ende der Freiluftsaison nahmen die Leichtathleten des TV Daaden im September noch an einigen Wettkämpfen teil.

Am 10.9.2011 startete Nils Schäfer bei den Deutschen Meisterschaften in Oelde über 10 km.

Nils erreichte nach 35,03 min das Ziel. In der Mannschafts­wertung der LG Sieg erreichte er zusammen mit Markus Mockenhaupt und Knut Selbach den 28. Platz von 44 teilnehmenden Mannschaften bei den Männern.

Am 10.9.2011 fanden in Wissen die Kreismeisterschaften im Einzel für Schüler C+D statt. Tristan Hasse startete dort über 50 m und erreichte in 8,0 sec den 1. Platz.

Desweiteren siegte er mit deutlichem Vorsprung über 1000 m in 3.58,7 min. Den Schlagball warf Tristan 44,0 m weit und siegte auch in diesem Wettbewerb mit deutlichem Abstand. Ebenso gewann Tristan den Weitsprung deutlich mit einer Weite von 4,15 m.

Am 24.9.2011 startete Nils beim 10. LangenbachLauf über 10 km. Nils siegte in 35.07,9 min mit deutlichem Vorsprung.

 

Das Bild rechts zeigt Tristan Hasse.

 

Ergebnisse zum Ende der Freiluftsaison
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com