Es ist nie zu früh und selten zu spät… hier der Bericht zum Familienabend am 18. April!
Einen langen, aber kurzweiligen Abend und eine anschließende kurze Nacht erlebten zahlreiche Besucher beim diesjährigen Familienabend.

familienabend_2015_1

Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Christine Schlosser folgte ein farbenfroher Tanz der Volkstanzgruppe Dillenburg, der einige Mitglieder der ehemaligen Gruppe Yörem des Vereins angehören.

familienabend_2015_2

Die verschiedenen Programmpunkte wurden jeweils von Hilke Heidrich, Aileen Lindinger und Christine Schlosser anmoderiert. Die Turnpiraten unter Leitung von Stefanie Hampe, Manuela Biel, Jana Hampe und Sophia Hampe zeigten, dass sie nicht nur bei Wettkämpfen tolle Leistungen präsentieren können, sondern auch im Showturnen klasse sind. Wirklich fit sind die Senioren unter Leitung von Edelgard Knautz, die in einer mehrminütigen Aufwärmgymnastik schon so manchen nur beim Zuschauen ins Schwitzen brachten. Die Gruppe „Make your move“ unter Leitung von Daniela Ruback stellt ihre Choreografien selbst auf und verdeutlichte, dass tolle Ideen in ein tolles Gesamtkonzept gebracht wurden.

Dass die Übungsleiter nicht nur in den Übungsstunden Talent beweisen, sondern auch noch musikalisch und schauspielerisch Talent haben, wurde innerhalb der Hitparade deutlich. Im Zeitraffer präsentierten einige Mitglieder der Rücken-Fit Gruppe unter Leitung von Christine Schlosser einen kurzen Einblick in die Übungsstunde. Die Frauentanzgruppe unter der Leitung von Hilke Heidrich entführte tänzerisch in den Wilden Westen und spielte uns das Lied vom Tod.

familienabend_2015_3

Die Jungs und Mädels der Power-Gymnastikgruppe zeigten, einstudiert unter der Leitung von Luca Kessler, dass man selbst in der Turnhalle wasserlos synchron schwimmen kann.

Mit dem Tanz „Swan lake 2.0“ beendete der JutSTeta`s Dance Club unter Leitung von Jana Leukel das Programm und bewies auch vor heimischem Publikum, dass die Nominierung für das Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ absolut gerechtfertigt war. Mit schönen Kostümen und einem beeindruckenden Tanz wurde das Publikum in den „Schwanensee“ entführt.

familienabend_2015_4

Bei der anschließenden Verlosung wurden viele attraktive Preise gewonnen und danach wurde bis zum Morgengrauen getanzt.

Ganz herzlichen Dank an ein supertolles Publikum, was auch den Darstellern einen klasse Abend bescherte!

Familienabend 2015
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com